Online Event am 16. November 2020 / 09.30 Uhr

Künstliche Intelligenz gegen das Cyber Crime

Vom Kühlschrank oder der Klimaanlage gehackt worden? Klingt utopisch, ist aber bereits längst Realität geworden. IoT Geräte sind einfach super, denn Sie erleichtern unseren Alltag extrem. Es gibt fast nichts das wir nicht über unser Smartphone steuern können. Doch diese Geräte sind ebenso eine gewaltige Angriffsfläche für Cyber-Kriminelle, denn diese Geräte sind weitgehend ohne jeglichen Schutz. Genau so sieht es auch mit vernetzten Maschinen in der Produktion aus. Nicht mehr unterstützte Betriebssysteme die auf den meisten Maschinen laufen, sind heutzutage Angriffsziel Nummer eins geworden. 

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Das zeigen wir Ihnen:

Wo sind die Schwachstellen bei IoT und OT Geräten

Wie kommen Kriminelle dadurch in das Netzwerk

Welche Schäden können verursacht werden

Was kann man dagegen tun, bevor ein Schaden entsteht?

Was ist bei einem Einbruch zu tun?

Agenda

In Kooperation mit Microsoft stellen wir Ihnen unsere Lösung vor, die mit einer künstlichen Intelligenz Angriffe aufdeckt und abwehrt.

  • Vorstellung des Unternehmens
  • Vorstellung von Angriffsszenarien
  • Vorstellung der Lösung (Architektur und Betrieb)
  • Live Demo
  • Q&A

Nicht warten. Gleich registrieren!

Verpassen Sie dieses Event nicht und melden sich sich gleich an. Klicken Sie dazu auf den neben stehenden Button auf “Jetzt Registrieren”.