IBM Sametime – Paulus

IBM Sametime:
integrierte Kommunikation in Echtzeit

IBM Sametime enthält Schwerpunktanwendungen für integrierte Echtzeitkommunikation – Sprache, Daten und Video. Das Softwarepaket für die einfache Erreichbarkeit und effiziente Zusammenarbeit von Kunden, Kollegen und Geschäftspartnern.

IBM Sametime, die tragende Säule für IBM Unified Communications and Collaboration-Lösungen (UCL), hilft bei der Kostenreduktion in vielen Bereichen, beispielsweise bei der Eindämmung von Reise- und Telefonspesen sowie dem Aufwand für Audio- und Webkonferenzen.

Anwesenheitsmeldungen
Über die Anzeige des Online-Status, die Meldung der Verfügbarkeit, die automatische Erkennung des Standorts und die Telefonbereitschaft sehen Sie sofort, wer erreichbar ist und wie Sie die Person kontaktieren können.

Unternehmensweites Instant Messaging
Chatten und Austausch von Dateien über ein gut abgespeichertes Instant Messaging auf Unternehmensebene. Zusammenarbeit von Gemeinschaften – finden Sie Experten, die Sie noch nicht kennen.

Mobilität
Arbeiten Sie unterwegs über das mobile Gerät Ihrer Wahl.

Onlinebesprechungen
Arbeiten Sie gemeinsam an Dokumenten und verwenden Sie Audio- und Videokonferenzen zur direkten Kommunikation.

Sprache und Videos
Verwenden Sie die integrierten Sprach- (VoIP) und Desktop-Videofunktionen.

Telefon
Ihr Computer wird zum Telefon. Sie können wahlweise mit Kurzwahlnummern, softwaregesteuerter Telefonie und Anrufverwaltungsfunktionen arbeiten und dabei eine bestehende Telefoninfrastruktur verwenden.

Plattform
Unified Communications an Collaboration in Ihre Geschäftsprozesse und Anwendungen einbinden. Mit Sametime erhalten Sie ein sofort einsetzbares Integrationspaket für Lotus, IBM WebSphere und Microsoft- Produkte, offene Anwendungsschnittstellen (APIs) und erweiterbare Clientsoftware.